Startseite.

 vorentscheidenes Liga Spiel um die Meisterschaft am 16.3 vs Lichtenrade endet mit Kantersieg für Tegel 33:16. Glückwunsch an die Männer um Flo Lüer
Der Fanshop ist fertig und bietet Kleidung im Tegel Design ! Teamkontor ist neuer Goldpartner
 

Das Halbfinale des Pokals wurde ausgelost. Die 1. Männer treffen am 04.05.2019 auf die Jungs von der SG OSC-Schöneberg-Friedenau. Es kommt zu einem Wiedersehen mit dem 🔥Turm, der letzte Saison noch unser Trikot anhatte. 😉
Kommt vorbei und bringt alle mit die Ihr kennt und unterstützt uns im Kampf ums Finale.🤾‍♂️😎Wo?  Hier: Horst-Korber Zentrum, Glockenturmstraße 3 + 5
14053 Berlin (Nähe Waldbühne)

Der Sieger der Partie trifft am 05.05.2019 entweder auf Spandau oder Hermsdorf.


Spiele am letzten  Wochenende : Für aktuelle Ergebnisse Tabelle anklicken

+++Spielbericht 1. Männer gg. SG NARVA Berlin+++

Die Glühbirnen ausgedreht

2019 hat schon zwei Monate verloren, doch nun kam endlich unser zweiter Ligagegner des Jahres, bei dem wir natürlich keine zwei Punkte liegen lassen wollten. So ging es an einem Sonntag zum Tabellenzweiten, der SG NARVA Berlin nach Friedrichshain. Die Schulsporthalle in der Gürtelstraße bietet eine besondere Tribüne, die für Kinderwagen zu klein ist, aber aufgrund der Ausmaße jedem Zuschauer das Gefühl gibt, im Spiel mittendrin zu sein. Somit waren nicht nur wir Spieler nach der, musikalisch recht einseitigen, Erwärmung heiß, sondern die gesamte Halle..…weiterlesen


Spielbericht 2te Männer

Zweite Männer mit Kampfansage

Heute musste ein Signal her – mit nur zwei Siegen vom Abstieg bedroht wollte Tegels Zweite heute liefern. Mit schnellen Tempogegenstößen ging es gut los, ein 7:3 nach 8 Minuten lies….weiterlesen


Bericht der ersten Männer gegen Neukölln zum 2ten Mal in kurzer Zeit vom 16.2:

Pflichtsieg zur Primetime

Nachdem die Tegelkogge Ende des vergangenen Jahres noch durch schwierige Gewässer schipperte und einige unnötige Niederlagen zu verkraften hatte, startete man mit guten Vorsätzen ins neue Jahr.
Gegen die HSG Neukölln Berlin lernte man endlich wieder, wie sich siegen anfühlt. Auch im Pokal behielten wir die Oberhand, sodass wir nun im Viertelfinale (gegen die HSG Neukölln) stehen und uns entspannt auf unseren nächsten Ligagegner, die HSG Neukölln vorbereiten konnten. Dem geneigten Leser werden die Wiederholungen aufgefallen sein, uns auch!…… weiterlesen


Bericht 1ste Männer vom 20.01.

Und wir können es doch noch!

Sonntagabend um 18:30Uhr gab es das Nachholspiel gegen die HSG Neukölln Berlin im geliebten HATZEDOM. Die Ränge waren nicht übermäßig voll besetzt, aber mit altbekannten und lieben Gesichtern geschmückt… schön, dass ihr da wart und das Ende unserer Flaute miterleben konntet...weiterlesen


Toller Bericht von der F-Jugend vom Nachfuxturnier in der Max-Schmeling-Halle


Wir sind die Handballabteilung des Vfl Tegel 1891 e.V. und spielen Handball mit derzeit 6 Erwachsenen- und 6 Jugendmannschaften im Ligabetrieb des Berliner Handballverbandes.
 Zudem bieten wir einen Trainingsbetrieb für Kinder ab 3 Jahren bis zur E-Jugend mit diversen Turnierteilnahmen an.
Unsere Vereinsarbeit zeichnet sich auch dadurch aus, dass wir Kindern und Jugendlichen einen Ausgleich zum schulischen Alltag bieten und
ihnen so die Möglichkeit geben, Freunde kennenzulernen und sich selbst in der Gemeinschaft zu engagieren.

 

Werden Sie Spielfeld Pate–gemeinsam Stark!

Fanshop aktualisiert: VfL Tegel T-Shirts und Sweatshirts(Hoodie), Mützen, Handtuch, Socken   im Tegel Design

Der Abteilungsvorstand bedankt sich mal an dieser Stelle bei den vielen Helfern, Trainern, Unterstützern und Fan’s, die uns in der abgelaufenen Saison tatkräftig unterstützten

Welcher Handball Tegel Fan hat Interesse daran den Tegel Fanclub zu leiten und neu aufzustellen. Wir freuen uns auf eure Bewerbungen.

 


Spielbericht gegen Köpenick
Nachdem wir am letzten Wochenende eine herbe Niederlage gegen OSF II einfuhren, wollten wir dieses Wochenende alles besser machen. Voller Elan…weterlesen


1. Männer ziehen ins Pokal-Achtelfinale ein.

Nachdem wir am Freitag mit einer doch sehr mäßigen Leistung, aber dennoch mehr als verdient das Spitzenspiel gegen die SG Navra gewannen (Bericht folgt noch), war gestern zum zweiten Mal in dieser Saison der Polizei SV Berlin e.V. – Handballabteilung zu Gast.
Von der ersten Minute drückten wir den Ostberlinern unser Spiel auf und ließen sie zu keiner Zeit ins Spiel kommen. So wurden beim Stand von 17:8 die Seiten gewechselt. Auch in der zweiten Halbzeit änderte sich das Bild nicht. Wir konnten reichlich durchwechseln, sodass jeder mindestens eine halbe Stunde aktiv am Spiel teilnehmen konnte. Endstand 36:17.
Vielen Dank an alle die da waren.
Pow Pow


Es ist vollbracht…

Nein wir wollen an dieser Stelle niemanden ans Kreuze schlagen, geschweige denn unsere Sünden durch ihn und mit ihm vergeben lassen. Vielmehr hat unser Abenteuer Ostsee-Spree-Liga nach zwei Jahren ein Ende gefunden. In Anbetracht des knappen Liga-Verbleibs in sprichwörtlich letzter Sekunde der Saison 2016/17 und dem charmanten Charakter einer Amateurmannschaft, Studentenmannschaft, Hobbysporttruppe, anonymer Robbie-Williams-Parodie-Fanclub oder welch wei...weiterlesen


Aktion ab 2018:

Filmt euer Team und ladet das ganze Spiel oder die Highlights zu unserem Vereinskanal  und ihr könnt die Spiele/Highligts direkt danach bei Sportdeutschland TV oder YOUSPORT den nicht Anwesenden Fans zeigen. ODER Sonntag Abend ab 23.30 bei Pro7 MAXX im Fernsehen anschauen. Das Stativ von Pro7 ist bereits da und es wurde von Frank Müller von der Dritten Männer ein Smartphone gestiftet. #aufgehts

Das ist eine Kampagne in Zusammenarbeit mit:

you sport logo 7sport logo von pro7sportdeutschland tv logo

Natürlich kann man über die App diese Aufnahmen auch sofort in anderen Medien teilen wie z.B. FB.

Die Handball Abteilung nun mit Twitter Account . Es lohnt sich da immer mal wieder reinzuschauen und mitzumachen.. Tweets an     @tegelhandball  

Und jetzt kann Tegel Handball sogar  Instagramm vfltegelhandball Instagramm 🙂

 Natürlich ist die Handballabteilung auch in zu finden ( unter https://www.tumblr.com/blog/tegelhandball)


 Heimspiel der ersten Männer gegen Bad Doberan am 05.05.18 um 18.00 Uhr Hatzfeldallee inkl. Freibier.UND GEWONNEN!!! :

Der Kampf um die goldene Ananas
Die Saison ist fast vorbei. Die Füchse wurden bereits zum Meister gekürt und die Absteiger stehen auch schon fest: der SV Brandenburg-West und, zum großem Bedauern, wir. Schuld daran sind vor allem solch verpatzte Spiele wie das in Bad Doberan. Im Hinspiel haben wir deutlich unter unseren Möglichkeiten gespielt und daher zu Recht mit 10 Toren verloren (27:37).
Umso motivierter waren wir nun im letzten Heimspiel dieser Saison, wieder gegen Bad Doberan, uns und unseren Fans noch einmal zu zeigen, dass wir etwas können……. weiterlesen

Spielbericht Auswärtsspiel gegen Stralsund:

…. weiterlesen


 

 

Startseite es lebe der Sport -Handball

InstagrammInstagramm

Teilen