Männliche B-Jugend

Hallo zusammen,

Sport zu Zeiten von Corona ist nicht immer ganz einfach. Handball ist verboten, gemeinsames Training ist nicht möglich und allein zu trainieren macht meist nicht so viel Spaß. Zumal wir Handball ja auch wegen der sozialen Interaktionen und des Gemeinschaftsgefühls spielen und lieben. Nun ist das aktuell alles nicht möglich und so versuchen wir als Trainer aus der Ferne die Jungs zu sportlichen Tätigkeiten zu animieren. Das Wetter wird wärmer, dementsprechend ist es auch verlockend mehr Zeit und auch das Training draußen zu gestalten. Mithilfe von Challenges, sowie Online-Training, versuchen wir, dass der Kontakt und die Interaktion zwischen den Spielern zumindest etwas bestehen bleibt. Die vergangene Challenge für die mB-Jugend kam bei den Jungs gut an und das hat sich auch im Ergebnis gezeigt. In zwei Wochen liefen die 16 Teilnehmer (inklusive Trainer) satte 604,61km. Bei der Challenge wurden die Teilnehmer in Zweiergruppen eingeteilt und haben sich dann läuferisch miteinander gemessen. Die Läufe wurden von den einzelnen getrackt und dann der Mannschaft mitgeteilt. Es kam ein großer Ehrgeiz auf, und dennoch war das Miteinander stets positiv und man hat auch Spielern aus anderen Gruppen zu ihren erfolgreichen Läufen gratuliert und diese bestärkt.

Diese positive Energie wollen wir mitnehmen und diesmal beiden Mannschaften (mC und mB) die Challenge geben. Allerdings haben wir noch etwas weitergedacht. Wir hoffen darauf, dass im Sommer ein erweitertes Miteinander möglich ist und in diesem Sinne kam die Idee auf die Challenge im April, als Spendenlauf zu kreieren. Das dort gesammelte Geld soll als Grundlage für ein gemeinsames Grillfest der beiden Mannschaften werden. Damit alle Spieler ein schönes Beieinander mit gutem Essen, Getränken und Musik genießen können. Falls jemand Interesse hat und dieses Vorhaben ebenfalls unterstützen möchte, freuen wir uns über jede weitere Spende.

Wir Trainer der mB und mC sind gespannt, welche Ergebnisse dieses Mal erzielt werden. Bleibt alle gesund.

 

Saison 20/21:

Landesliga

 

 

 

 

 

 


Saison 19/20:

Wilkommen bei der männlichen B-Jugend des VFL Tegel 1891, Jahrgang 2003/2004!



Unsere Trainingszeiten:
Montag:
19:30-21:30Uhr
                                                                                                                                     Sporthalle Wildganssteig (Wildganssteig 12)
Donnerstags :
19:30-21:30 Uhr
Sporthalle Wildganssteig (Wildganssteig 12)

Für direkte Anfragen bitte Email an Larissa Müller unter : lari(@)tegel-handball.de

 

____________________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________________

 

Auch das 2te Saisonspiel, diesmal zu Hause, kann gegen den BFC Preussen gewonnen werden: 39:24


Gelungener Auftakt der B-Jugend Auswärts gegen HC Pankow  : deutlicher Sieg mit 27:44!!


+++ Auftaktturnier der neuen männlichen Jugend B +++
Heute fand der alljährliche Bärlin Cup statt, bei dem wir mit 4 ehemaligen B-Jugendlichen und 4 neuen B-Jugendlichen, die letzte Saison noch C-Jugend spielten, und 2 neuen Trainerinnen antraten.
Wir gewannen 2 von 5 Spielen, wobei viele eine deutlich höhere Besetzung hatten und körperlich überlegen waren. Dennoch haben wir immer knappe Ergebnisse erzielt und hätten bei jedem Spiel die Möglichkeit gehabt, zu gewinnen.
Allgemein wussten wir nicht genau, was uns erwartet, dennoch war es unser Ziel, Spielzüge, die Abwehr und das Zusammenspiel zu üben, was pro Spiel stärker wurde.
Für die kommende Saison haben wir uns somit ein besseren Überblick verschafft, woran gearbeitet werden muss.
Männliche Jugend B
 

____________________________________________________________________________________________________
________________________________________________________________________________________________

 

Staffel Einteilung 2019/2020:

B Jugend Tegel

Folgen
Share